VierFarbenDruck

Der VierFarbenDruck ist eine in allen modernen Druckverfahren angewandte Technik zum Erstellen farbiger Abbildungen.

Im Printbereich, also somit im Druckverfahren, gibt es drei Grundfarben. Diese sind Magenta, Yellow und Cyan. Aus diesen drei Farben lassen sich verschiedene Farben mischen, diesen Fakt lernt man schon in der Schule. Aber da man aus diesen drei Grundfarben auf keinen Fall die Farbe Schwarz mischen kann, wird diese als eigenständige Farbe bei dem Vierfarbendruck hinzugenommen. Dies ist noch gar nicht so lange der Fall, weshalb dieser Druck noch recht neu und dazu modern ist! Bevor er zum Einsatz kam, gab es den dreifarbendruck. Die neue Technik des Vierfarbendruckes dient dazu, verschiedene farbige Abbildungen zu schaffen. So können Bücher, Plakate, Leinwände und andere Dinge gefertigt werden und das mit einem Farbsystem das überzeugt.

Selbst bei Farbdruckern wird der Vierfarbendruck angewandt. Hier sorgen die vier Farben dafür, dass man sich dem Übereinanderdruck und auch dem Nebeneinanderdruck verschiedener Farben widmen kann.

Im Fachbereich sagt man auch, dass das Bild durch subtraktive Farbmischung aus vier Farben aufgebaut wird. Cyan steht für Blau, Magenta für Rot, Yellow natürlich für Gelb und Key für Schwarz. Die Farbe Schwarz wird nur verwendet, um ein Tiefschwarz zu mischen, was aus den drei Grundfarben nicht machbar wäre. Key hat die Farbe Schwarz als Namen erhalten, da es der Schlüssel für den farblichen Kontrast ist. Das Vierfarbdrucksystem wird auch CMYK Farbmodell genannt und kommt für viele Drucke zum Einsatz.

In dem Druckbereich gibt es nicht nur den Vierfarbendruck, sondern auch dem Mehrfarbendruck. Bei Mehrfarbendrucke kommen meist nicht nur die vier Grundfarben zum Tragen, sondern auch noch andere Farben. Bei diesem Druck werden die vier Grundfarben Prozessfarbe genannt und die anderen Farben, die noch eingesetzt werden, nennt man Schmuckfarben.

Die Mehrfarbendrucke werden dann eingesetzt, wenn das Corporate Design der vorgegebenen Farben nicht sauber aufgebaut werden kann oder es nicht reproduzierbar ist. Ebenso wenn die Farbe nicht gerastert werden soll, sondern stattdessen in Vollfarbe gedruckt werden muss. Gerade ganz besondere Farben, wie zum Beispiel Leuchtfarben und andere, lassen sich nur durch Mehrfarbendrucke drucken. Diese Form von Drucken kommt vor allem dann oft zum Einsatz, wenn Goldtöne, Silbertöne und Leuchtfarben gedruckt werden sollen. Bei weiteren Buntfarben setzt man es eher selten ein.

Allerdings gibt es auch Drucke mit Buntfarben, bei denen die Mehrfarbendrucke genutzt werden müssen. So zum Beispiel wenn ein dargestellter Farbraum größer dargestellt werden soll. Dafür gibt es auch ein Markenzeichen, was Pantone Hexachrome genannt wird und geschützt ist. Bei diesem Verfahren werden nicht nur die Grundfarben sondern auch noch Orange und Grün eingesetzt. Diese Technik wird gerade von Kunden nicht gerne genutzt, da sie mit erhöhten Kosten verbunden ist.

Wer etwas mit dem Vierfarbendruck erstellen lassen möchte, also den Druck für sich wählt und dafür nicht zu einem Fachmann in die Stadt gehen möchte, kann gerne das Internet nutzen. So zum Beispiel diese Online Druckerei nutzen, die nicht nur die Umwelt schont, sondern auch gute Preise zu bieten hat. Davon sollten Sie sich unbedingt überzeugen!

In unserer Online Druckerei widmen wir uns den verschiedensten Projekten unserer Kunden. Mit dem Vierfarbdruck ist eine Menge möglich, so können wir für Sie durchaus Plakate und Poster erstellen, ebenso auch Aufkleber und Schaufensterfolie drucken. Stoffbanner, eine Gartenleinwand, die Glasdekorfolie und viele anderen Dinge sind mit einem Druck möglich. Natürlich können Sie auch große Projekte oder einzigartige Wünsche in Auftrag geben, wie zum Beispiel das eigene Geschenkpapier was etwas Besonderes ist oder aber die Fototapete für das Büro oder die Privaträume.

Günstig Online drucken zu können ist absolut nicht schwer. Sie müssen dafür nur den Kontakt zu uns suchen und uns mitteilen, was wir für Sie tun dürfen. Dazu brauchen wir natürlich auch die Vorlagen und Motive und schon kann unsere Arbeit beginnen. Für Sie ist es mehr als schicklich, da die Drucke frei Haus geliefert werden, somit können Sie nicht nur günstig Online drucken, sondern auch noch den eigenen Transport einsparen, der sich nicht immer leicht gestaltet. Jede einzelne Bestellung wird zügig ausgeführt, so dass Sie nicht lange auf die Drucke warten müssen und diese recht schnell in den eigenen Händen halten und verwenden können!

Warten Sie nicht länger und überzeugen Sie sich von unserem guten Service!

Wer sich für den Vierfarbdruck entscheidet, spart zwar viel Geld wenn er sich an einen Anbieter aus dem Internet wendet, aber man kann ja in der heutigen Zeit bekanntlich nicht genug einsparen. Von daher sollte man sich einmal den Preisvergleich zuwenden, also die Preise vergleichen und noch mehr Geld einsparen.

Jeder Mensch weiß, dass das Internet genügend zu bieten hat. Das man dort fast alles findet, was man kaufen kann oder auch Dienstleistungen vorfindet. Man weiß einfach, dass Produkte im Internet kostengünstiger sind als in Ladenlokalen, was auch nicht wirklich verwunderlich ist. In einer Firma geht es darum, dass man die Miete für das Objekt aufbringen muss, dass man Energiekosten tragen muss und natürlich auch noch Mitarbeiter bezahlt. Im Internet sieht das alles etwas anders aus, dort betreiben die meisten Anbieter nebenher nicht noch ein Ladenlokal und sparen sehr viel Geld ein. Und genau von diesen Angeboten kann auch der Kunde profitieren, denn er muss wesentlich weniger Geld für die Produkte zahlen, als in einem Geschäft der Stadt und spart so enorm ein. Da es aber so viele Anbieter gibt, wie auch für den Vierfarbdruck, kann man sich gerne davon überzeugen, welcher Anbieter die besten Preise zu bieten hat.

So kann man zwar die Empfehlung erhalten haben, dass der Anbieter vierfarbendruck.de der beste und günstigste im Internet ist, aber es ist doch sinniger, wenn man sich selbst ein Bild macht und die Preise vergleichen kann. Was man selber sieht, dem kann man auch trauen und von daher sollte man absolut nicht auf den Preisvergleich verzichten, den man Tag und Nacht durchführen kann und auch noch kostenlos nutzen darf.